E-Werk Außendarstellung

Außendarstellung und Bildsprache
E-Werk Mittelbaden

Das E-Werk Mittelbaden trat mit der „globalen“ Aufgabenstellung einer Markenschärfung an uns heran. Im Speziellen ging es um die Entwicklung einer emotionalen, zielgruppengerechten Bildsprache, die zukünftig als zentrale Botschaft verschiedener Marketingmaßnahmen fungieren soll. Dabei stehen die Schlüsselthemen „Regenerative Energien“ und „Regionalität“ im Mittelpunkt, die das Alleinstellungsmerkmal des Energieversorgers gemeinsam mit einer attraktiven Visualisierung hervorheben sollen.

E-Werk Mittelbaden Grafik Außendarstellung

Bildmotiv für die E>welt

Umsetzung der neuen Bildsprache für die E>welt in Offenburg

Um die neue Bildsprache zu präsentieren, wurde die E>welt in Offenburg - das Zentrum für Energieberatung des E-Werk Mittelbaden - in einem aufwendigen Verfahren mit einem der neuen Motive beklebt.

Wir haben dafür die Idee entwickelt, die Entwürfe erstellt und die notwendigen Druckdaten erzeugt. Die Umsetzung am Gebäude erfolgte in enger Zusammenarbeit mit Bonath-Werbung in Gegenbach.

Es galt, die wichtigsten Schwerpunkte zu finden, herauszuheben und zielgruppengerecht zu visualisieren, um die Bildsprache eindrucksvoll in Szene zu setzen.

Markus Hilß, Geschäftsführer Barth Medienhaus

Sie haben Fragen?
Ihr Ansprechpartner
Barth Medienhaus GmbH - Ansprechpartner: Curt Steiert
Curt Steiert
Einkauf/Druckagentur
steiert [at] medien-haus [dot] de (Nachricht schreiben)