Website Relaunch: Konzeption & Gestaltung (Teil 3)

Technologie

Website Relaunch: Konzeption & Gestaltung (Teil 3)

20.12.2018

Der erste Eindruck zählt. Das wird zumindest oft behauptet. Schenkt man diesem Sprichwort Glauben, ist es nur logisch, dass auch der erste Eindruck, den User beim Besuch einer Website wahrnehmen, eine wichtige Bedeutung hat.

Und tatsächlich: Usability Experte Jakob Nielsen der Norman Nielsen Group legte in einem Artikel dar, dass die ersten zehn Sekunden darüber entscheiden können, ob Nutzer auf einer Website weiter verweilen, oder diese gleich wieder verlassen. Ein gutes Design kann in großem Ausmaß dazu beitragen, User von Beginn an vom eigenen Webauftritt zu überzeugen und ihr Interesse zu wecken. In diesem Artikel erfahren Sie, welche Schritte der Designprozess unserer neuen Website beinhaltete.

Schritt 2: Entwicklung des Screendesigns

Schritt 2: Entwicklung des Screendesigns

In der Designphase werden Elemente der zuvor ausgearbeiteten Mockups verfeinert und mithilfe von Gestaltungselementen final visualisiert. Die verwendeten Farbwerte werden ausgewählt und Flächen eingefärbt. Platzhalter werden mit Bildern und Icons ergänzt und Größen, sowie Abstände und genaue Positionen von Elementen werden im Grid festgelegt. Sowohl die Bildsprache, als auch die Typographie mit den verwendeten Schriftarten und -größen von Überschriften und Fließtexten werden definiert. Außerdem können Effekte bei Interaktionen mit Schaltflächen, verlinkten Elementen oder gestalterischen Highlights angedeutet werden.

Mehr über die technische Umsetzung der Screendesigns mit der neuesten Version des Content Management Systems Drupal erfahren Sie im kommenden Artikel zum Thema „Website Relaunch - Web Technologie mit Drupal 8“.

Daniel Sokopp
Techn. Entwicklung / UI-Design

Newsletter abonnieren